06.09.2013   Holzbrigade

Leben | Baustelle

Um 7.59 Uhr sah man aus Richtung Pampow Dieter am Waldrand um die Kurve biegen.

Um 8 Uhr stellte er die Thermoskanne mit dem Kaffee auf einem Eichenstrunk bereit. Um 8.03 Uhr hatte er die Maschinen an den Strom angeschlossen. Um 8 Uhr 05 tranken wir Kaffee. Um 8 Uhr 16 rollte Michael vor. Jeden Tag - und an jedem Dritten gab es noch ein frisch geelegtes Hühnerei dazu.


Herr Müller justiert Schablonen "Buchstaben zurückschlagen" wurde nach anfänglichen Ängsten zum beliebten Baustellensport Manchmal lieferte das KuKi-Team Kaffee & Kuchen